30.
Nov
2016

16
min

Leseprobe: Hundert Tage vor der Sintflut

Die Erzählung "Hundert Tage vor der Sintflut" erscheint bei Edition Hagia Sophia. (weitere Info zum Titel)

Beim Sonnenaufgang saß Sem, Noahs Erstgeborener, auf einem Baumstamm, ganz nahe am Wasser, und betrachtete eine große Perle, welche auf seiner Handfläche schimmerte. Er grübelte: Sollte er daraus ein Schmuckstück für Lea fertigen, oder sie einfach Vater geben? Oder sie vielleicht Dinah schenken? Dinah würde sie zu schätzen wissen.

Diese Perle hatte er gestern gefunden, als er früh morgens am...

Weiterlesen...

01.
Mai
2015

2
min

Hundert Tage vor der Sintflut

Die biblische Geschichte der Arche Noah ist bestens bekannt, doch machen sich die Menschen wenig Gedanken über deren Bedeutung für unsere heutige Zeit und über die Lehre, die wir für unser tägliches Leben daraus gewinnen können.

Julia Wosnessenskaja schuf ein Buch, in dem die Erzählung von der Sintflut nicht nur in einer fantastischen Form lebendig wird, sondern es ermöglicht auch einen ganz neuen Blick auf die bekannte Geschichte. Die Hauptfiguren des Buches sind Noah und seine Kinder. Noah wird von Gott die bevorstehende Flut offenbart, und so baut er eine Arche um Menschen und Tiere zu retten. Während der langen Jahre des Baus der Arche, predigt er zu den Menschen über deren sündiges Leben, über Gott und die kommende Flut. 100 Tage vor der Flut ist der Bau der Arche abgeschlossen, doch keiner seiner Zeitgenossen glaubt den Prophezeiungen. Stattdessen verlachen die Menschen Noah und seine Familie. Überall in der Welt herrscht Korruption und Niedertracht, und in direkter Sichtweite der Arche wird gar ein gleichnamiges Restaurant gebaut, welches die Menschen mit allen Arten von Unterhaltung und Genuss anlockt.

Weiterlesen...